Reiseversicherung für Neuseeland

In Zusammenarbeit mit der HanseMerkur Versicherung bieten wir umfassende und zugleich günstige Neuseeland Reiseversicherungen und eine Auslandskrankenversicherung an.

Young Travel Reiseversicherung (bis zum 35. Lebensjahr abschließbar)

Die Young Travel Reiseversicherung ist Pflicht für Jeden, der mit einem Working Holiday oder Student Visa nach Neuseeland kommen möchte. Die Young Travel Reiseversicherung wurde von Stiftung Warentest mit der Note SEHR GUT (1,2) ausgezeichnet und bietet den perfekten Versicherungsschutz für Auszeit-Teilnehmer, die folgende Bedingungen erfüllen:

  • Der Versicherungsschutz ist abschließbar für Schüler, Sprachschüler, Studenten, Au-pairs, Demi-pairs, Praktikanten und Teilnehmer an Work und Travel Programmen mit Aufenthalten bis zu 5 Jahren bis zum 35. Geburtstag im Ausland.
  • Der Abschluss der Versicherung muss mindestens 31 Tage vor Antritt des Auslandsaufenthaltes erfolgen.
  • Abschließbar für Personen mit Hauptwohnsitz in Deutschland.
  • Ambulante und stationäre Heilbehandlungen
  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen sowie Zahnersatz
  • Medikamente und Verbandmittel
  • Physikalische Behandlungen
  • Medizinisch sinnvoller Krankenrücktransport
  • Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen
  • Krankenbesuch bei Krankenhausaufenthalt von mehr als 14 Tagen
  • Überführungs-/Bestattungskosten
  • Nachhaftung bis zur Wiederherstellung der Transportfähigkeit

Die Young Traveller Reiseversicherung ist ab 29 Euro/Monat erhältlich.

  • Reise-Unfall-Versicherung
  • Reise-Haftpflicht-Versicherung
  • Notfallversicherung
  • Reise-Gepäck-Versicherung

Für weitere Infos (pdf), ein unverbindliches Angebot bzw. den Abschluss der Versicherung klicke einfach auf diesen Link (nur für Personen mit Hauptwohnsitz in Deutschland):

https://secure.hmrv.de/rvw-ba/initBa.jsp?baid=172&adnr=3055324&locale=de_DE&wt=POPUP

Wichtig: Auszeit Neuseeland kann bei Fragen zur Young Travel Reiseversicherung bzw. Eintritt eines Versicherungsfalles nur Beratung anbieten, wenn die Neuseeland Reiseversicherung über diesen Link abgeschlossen wurde!

Auslandskrankenversicherung Neuseeland (ähnlich der Young Travel-Versicherung, jedoch auch für Ab-35-Jährige)

Die Auslandsreise-Krankenversicherung der HanseMerkur wurde von Stiftung Warentest als TESTSIEGER (Tarif RK 365, Ausgabe 09/2009) ausgezeichnet und bietet umfassenden und zugleich günstigen Versicherungsschutz.

Diese Neuseeland Reiseversicherung versichert die medizinisch notwendige Heilbehandlung von Erkrankungen, die während des Neuseeland-Auslandsaufenthaltes eintreten. Die HanseMerkur Neuseeland Krankenversicherung  erstattet die Kosten von Erkrankungen und Unfällen, die innerhalb der versicherten Zeit eingetreten sind. Dazu zählen z. B. Behandlungen beim Arzt, im Krankenhaus oder Arzneimittel. Die vollständige Leistungsbeschreibung kann dem § 5 der Versicherungsbedingungen entnommen werden.

Der Versicherungsschutz besteht weltweit im Ausland.

Erstattung der Kosten für:

  • ambulante Heilbehandlung beim Arzt
  • ärztlich verordnete Medikamente und Verbandmittel
  • ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles
  • ärztlich verordnete Massagen, medizinische Packungen und Inhalationen
  • schmerzstillende konservierende Zahnbehandlung einschl. Zahnfüllungen in einfacher Ausführung sowie Reparaturen von vorhandenem Zahnersatz
  • stationäre Behandlung im Krankenhaus
  • Kur- und Sanatoriumsbehandlungen sowie Rehabilitationsmaßnahmen aufgrund eines schweren Schlaganfalles, schweren Herzinfarktes oder einer schweren Skeletterkrankung
  • den Transport zum nächsterreichbaren Arzt bzw. Krankenhaus
  • den medizinisch sinnvollen Rücktransport
  • Überführung und Bestattung
  • kein Selbstbehalt
  • Werden alle im Ausland angefallenen Heilbehandlungskosten vor Inanspruchnahme der HanseMerkur einem anderen Leistungsträger eingereicht, der sich an der Kostenerstattung beteiligt, zahlt die HanseMerkur über die Kostenerstattung hinaus – bei stationärer Behandlung ein Krankenhaustagegeld von 50,- EUR – maximal für 14 Tage . – bei ambulanter Behandlung einen Pauschalbetrag von 25,- EUR
  • Ist eine Rückreise der versicherten Person aufgrund einer Transportunfähigkeit nicht möglich, leistet die HanseMerkur über das vertraglich vereinbarte Ende des Versicherungsschutzes hinaus bis zur Wiederherstellung der Transportfähigkeit.

Die Leistungsausschlüsse können den vollständigen Versicherungsbedingungen § 6 der VB-KV 2009 (RK 365) entnommen werden.

Bitte beachten, dass hier nicht abschließend alle Informationen zum Versicherungsvertrag aufgeführt werden. Den vollständigen Vertragsinhalt bitte dem Versicherungsantrag, dem Versicherungsschein und den Versicherungsbedingungen entnehmen. Jeder aufgeführte Versicherungsschutz ist nur dann gültig, wenn dieser konkret abgeschlossen wird, also im gewählten Versicherungsumfang enthalten ist!

Tagesprämie ab 1,15 EUR

(Wenn sich die zu versichernde Person nicht nur zum Transit in den USA oder Kanada aufhalten wird, beträgt die Prämie 2,90 EUR. Als Transit im Sinne dieser Regelung gelten An- und Abreise vom/zum Heimatort mit maximal einer Übernachtung.)

  • Gesamtprämie wird tagesgenau berechnet
  • Erstattung zu viel gezahlter Prämie bei vorzeitiger Rückreise!
  • Kein Selbstbehalt!
  • die Neuseeland Versicherung muss vor Antritt des Auslandsaufenthaltes für den gesamten Zeitraum abgeschlossen werden und endet zu dem im Versicherungsschein genannten Zeitpunkt, spätestens nach 365 Tagen
  • der Versicherungsschutz beginnt mit dem im Versicherungsschein bezeichneten Zeitpunkt, jedoch nicht vor der Ausreise und frühestens am Tag nach Eingang des Antrages bei der HanseMerkur
  • Voraussetzung für den Versicherungsschutz in der Neuseeland Krankenversicherung ist der vertragsgemäße Prämieneinzug
  • der Versicherungsschutz ist auch gewährleistet bei Prämienzahlung nach Versicherungsbeginn
  • keine Altersbeschränkung
  • Verlängerungen innerhalb der Neuseeland Versicherung Höchstversicherungsdauer sind nach Zustimmung der HanseMerkur möglich
  • die Höchstversicherungsdauer beträgt 365 Tage
  • der Vertrag kann vorzeitig auf Beantragung zum Ende der Auslandsreise beendet werden; die zuviel eingezogene Prämie wird erstattet
  • die Mindestprämie beträgt 10,- EUR pro versicherter Person
  • kein Selbstbehalt

Weitere Details zu unserer Neuseeland Versicherung findest Du über die unten stehenden Links auf den Seiten der HanseMerkur.

Für ein unverbindliches Angebot bzw. den Abschluss der Neuseeland Reiseversicherung klicke einfach auf diesen Link

Für Personen mit Hauptwohnsitz in Deutschland: https://secure.hmrv.de/rvw-ba/initBa.jsp?baid=90&adnr=3055324&locale=de_DE&wt=POPUP

Für Personen mit Hauptwohnsitz in Österreich: https://secure.hmrv.de/rvw-ba/initBa.jsp?baid=90&subbaid=3&adnr=3193950&locale=de_AT&wt=POPUP

Wichtig: Auszeit Neuseeland kann bei Fragen zur Neuseeland Auslandskrankenversicherung bzw. Eintritt eines Versicherungsfalles nur Beratung anbieten, wenn die Neuseeland Reiseversicherung über diesen Link abgeschlossen wurde!

Reiserücktrittsversicherung und Urlaubsgarantie (Reiseabbruchsversicherung)

Es ist schon ärgerlich genug, wenn Du Deine gebuchte Neuseeland-Auszeit nicht antreten kannst oder sie vorzeitig abbrechen musst. Insbesondere wenn Du zusätzlich noch Storno- und/oder Rückreisekosten bezahlen musst!  Mit der Reiserücktrittsversicherung der HanseMerkur sicherst Du Dich für den Fall der Fälle ab – und das weltweit.

Falls Du Deine gebuchte Neuseeland Reise wegen eines versicherten Ereignisses nicht wie geplant antreten kannst, erstattet Dir die HanseMerkur aus der Reiserücktrittsversicherung die folgenden Kosten:

  • Rücktritts- bzw. Stornokosten
  • zusätzlich entstehende Hinreise-Mehrkosten (z.B. Flugkosten bei einer Flugreise)
  • bei Reiseabbruch den gesamten Reisepreis, sofern die Reise innerhalb der ersten Reisehälfte (max. innerhalb der ersten 8 Tage) abgebrochen wird, später anteilig
  • bei Unterbrechung der Reise die nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen (z.B. Hotelkosten)
  • bei verspäteter Rückreise die zusätzlichen Rückreisekosten (z.B. Bahn, Flug etc.)

Die Urlaubsgarantie (Reiseabbruchsversicherung) ersetzt im versicherten Fall:

  • Den gesamten Reisepreis, wenn eine Reise innerhalb der ersten Urlaubswoche abgebrochen werden muss, max. jedoch in den ersten 8 Reisetagen
  • Die nicht in Anspruch genommenen Leistungen, wenn die Reise später abgebrochen werden muss
  • Mehrkosten bis 5.000,- EUR bei verspäteter Rückreise aufgrund von Elementarereignissen, die eine planmäßige Rückreise verhindern
  • Erstattung der Mehrkosten für den verlängerten Aufenthalt bei Transportunfähigkeit bis max. 2.500,- EUR
  • Erstattung der zusätzlich entstandenen Rückreisekosten
  • Anteilige Erstattung der Reiseleistung bei Unterbrechung der Reise
  • schwerer Unfall, unerwartete und schwere Erkrankung oder Tod
  • Arbeitsplatzwechsel, sofern die Probezeit in die versicherte Reisezeit fällt, betriebsbedingte Kündigung und Wiedereinstellung nach Arbeitslosigkeit
  • Verkehrsmittelverspätung
  • Wiederholungsprüfung für Schüler und Studenten fällt in die versicherte Reisezeit
  • Impfunverträglichkeit
  • Schwangerschaft
  • erheblicher Schaden am Eigentum infolge von Feuer, Elementarereignissen oder strafbaren Handlungen Dritter
  • Einreichung einer Scheidungsklage

Die Höhe der Prämie ist abhängig vom Gesamtpreis der Reise.

Haben mehr als fünf Personen eine Reise gemeinsam gebucht und versichert, so gelten in der Reiserücktrittsversicherung nur die jeweiligen Angehörigen der versicherten Personen und deren Betreuer als Risikopersonen, nicht mehr die versicherten Personen untereinander.

Selbstbehalt: Kein Selbstbehalt bei allen versicherten Ereignissen mit Ausnahme von ambulant behandelten Erkrankungen. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens 25,- EUR je versicherte Person.

Abschlussfrist: Alle Prämien, die die Reiserücktrittsversicherung enthalten, sind sofort bei der Buchung, jedoch spätestens bis 30 Tage vor Reisebeginn abzuschließen. Liegen zwischen der Reisebuchung und Reiseantritt weniger als 30 Tage, muss der Abschluss der Reiseversicherung spätestens am 3. Werktag nach Reisebuchung erfolgen.

Die Urlaubsgarantie kann bis zum Reiseantritt abgeschlossen werden.

Für unverbindliche Angebote bzw. den Abschluss der Neuseeland Versicherungen klicke einfach auf diese Links:

Für Personen mit Hauptwohnsitz in Deutschland: https://secure.hmrv.de/rvw-ba/initBa.jsp?baid=2&adnr=3055324&locale=de_DE

Für Personen mit Hauptwohnsitz in Österreich: http://www.hmrv.de/partner/3055324/locM/passistent.php?formid=1

Ansprechpartner in Neuseeland

Auszeit Neuseeland Ansprechpartner Benny

Benny Horst

Auszeit Neuseeland Manager - spricht Deutsch und Englisch
Tel.: +64 (0)3 546 6338
Skype: auszeit_5