Gap Year in Neuseeland

Betreutes Bildungsprogramm für Schulabgänger ab 17 Jahren

Schulabgänger und noch keine 18 Jahre alt? (Noch) zu jung für Work & Travel oder Au-pair im Ausland? Mit Auszeit Neuseeland kannst Du jetzt in Dein persönliches Bildungsjahr am schönsten Ende der Welt starten!

Schulzeitverkürzung und knappe Studienplätze – was nun? Viele Jugendliche fühlen sich noch nicht bereit, in ein Studium zu starten. Da ist auch die Angst, so jung eine falsche berufliche Richtung einzuschlagen. Gute Gründe warum ein Auslandsaufenthalt zu dieser Zeit sinnvoll ist. Neben dem Festigen der Sprachkenntnisse hast Du die Möglichkeit, in eine spätere Berufstätigkeit hinein zu schnuppern. Zwischen Schulstress und dem Ernst des Lebens kannst Du Dich unbeschwert ausprobieren, wirst reifer und lernst, auf eigenen Füßen zu stehen. Ganz nebenbei tauchst Du in eine andere Kultur ein und wirst so zum Weltenbürger!

Eine Highschool besuchen und 3D-Animation oder Meeresbiologie belegen, Deine Englischkenntnisse mit einem Sprachenzertifikat aufpolieren, Dich im Rahmen eines Praktikums beruflich orientieren, Neuseeland erkunden, nach dem 18. Lebensjahr zusätzlich Work & Travel machen oder als Au-pair jobben – all dies ist mit unseren „Gap Year Neuseeland“-Programmen möglich. Eines haben diese gemeinsam, sie bereiten Dich auf den nächsten Lebensabschnitt vor und Du sammelst Pluspunkte für Deinen Lebenslauf.

Auszeit Neuseeland unterscheidet sich von anderen Organisationen durch ein persönliches Betreuungsprogramm und den Unternehmenssitz vor Ort in Nelson, Neuseeland. Dies gibt den Teilnehmern (und ihren Eltern) die Sicherheit der herzlichen und persönlichen Aufnahme sowie eines ständigen Ansprechpartners vor Ort!

Programme und Preise

Schulabgänger haben die einzigartige Möglichkeit, einen Schulbesuch an einer neuseeländischen Highschool mit einem berufsvorbreitenden Volontär-Praktikum zu verbinden. Belege interessante Fächer, finde neue Freunde, nimm an Sport und kulturellen Angeboten teil und lerne das neuseeländische Leben in einer Gastfamilie kennen!

Highschool + Gastfamilie

Dauer: 3-12 Monate
Start: Januar, April, Juli, Oktober
Preis: ab 5500 Euro
Voraussetzungen: ab 16 Jahren

Programmbeschreibung:

  • Highschool Basis-Programm oder betreutes High School-Programm mit Schulwahl
  • Unterbringung  & Verpflegung  in einer Gastfamilie

Highschool + Praktikum + Gastfamilie

Dauer: 6-12 Monate
Start: Juli, Oktober, Januar
Preis: ab 7795 Euro
Voraussetzungen: ab 17 Jahren, bei Beginn des Praktikums 18 Jahre

Programmbeschreibung:

  • Highschool Aufenthalt: ab Juli, Oktober oder Januar
  • Praktikum: 8, 12 oder 20 Wochen, ab Oktober, Januar oder April
  • Unterbringung & Verpflegung  bei einer Gastfamilie (außer in den Ferien)

Du erlangst an einer renommierten Sprachschule ein international anerkanntes Englisch-Zertifikat – neue Freunde und tolles Freizeitprogramm inklusive. Die Unterbringung erfolgt bei einer netten neuseeländischen Gastfamilie. Nach dem 18. Geburtstag wird das Programm mit einem Volontär-Praktikum abgerundet.

Sprachkurs + Praktikum + Gastfamilie

Dauer: ca. 6 Monate
Start: September, Januar
Preis: ab 8450,- EURO
Voraussetzungen: ab 17 Jahren

Programmbeschreibung:

  • Sprachkurs mit Cambridge Zertifikat: September – Dezember oder Januar – April
  • Ferien: Dezember- Januar
  • Praktikum, 8, 12 oder 20 Wochen ab Januar oder ab April
  • Unterbringung und Verpflegung bei einer Gastfamilie (außer in den Ferien)

Im Anschluss an alle Gap Year Programme kannst Du (ab 18 Jahren) an unserem Work & Travel-Programm oder Au-pair-Programm teilnehmen.

Dauer: 1 – 12 Monate
Preis: Work & Travel 590,- Euro; Au-pair 490,- Euro
Voraussetzungen: bei Beginn des Work & Travel- oder Au-pair-Programms 18 Jahre alt

Zusatzprogramme:

Die folgenden Zusatzprogramme können dazu gebucht werden:

  • Betreuter Gruppenflug, im Juli oder Januar: 2400,- Euro
  • Gastfamilienunterbringung in den Ferien:  ab 175,- Euro pro Woche
  • Ferienreisen, Preis je nach Reise auf Anfrage

Voraussetzungen, Visum, Tipps

  • Teilnehmer des Gap Year mit High School müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Jüngere Schüler können auf Anfrage am Gap Year mit High School teilnehmen.
  • Teilnehmer des Gap Year mit Sprachkurs müssen mindestens 17 Jahre alt sein.
  • Teilnehmer des Gap Year mit Work & Travel oder Au-pair müssen bei Beginn des Work & Travel oder Au-pair mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Bei Beginn des Au-Pair Programms und des Work & Travel Programms müssen die Teilnehmer mindestens 18 Jahre alt sein und ein Working Holiday Visum haben.
  • Bei Aufenthalt in Neuseeland von mehr als 3 Monaten muss vorab entweder ein Schülervisum oder ein verlängertes Besuchervisum beantragt werden. Ein Working Holiday Visum kann beantragt werden, sobald der Teilnehmer 18 Jahre alt ist. Die Visumsgebühren sind nicht im Programmpreis enthalten.

Bitte beachte: Alle Angaben zu Visa sind durch unser Team in Deutschland ohne Anspruch auf Richtig- und Vollständigkeit erstellt. Detaillierte Infos unter www.immigration.govt.nz

Die Idee von Auszeit Neuseeland ist, dass Du Dir nach dem Bausteinprinzip aus unseren Modulen Work & TravelPraktikum, SprachkursStudium, Freiwilligendienst und den Zusatzangeboten wie z. B. GastfamilieReisen und Versicherung ein individuelles Programm für Dein Gap Year zusammenstellst. Du suchst aus, was Deinen Wünschen und Vorstellungen entspricht und worauf Du am meisten Lust hast! Das Besondere an Auszeit Neuseeland ist, dass wir keine fest geschnürten Komplettpakete anbieten.

So könnte Dein Gap Year z.B. aussehen:

29.08. – Abflug in Europa

31.08. – Ankunft in Neuseeland, Abholung durch die Gastfamilie am Flughafen in Nelson

31.08. bis 03.12. – Unterbringung bei der Gastfamilie in Nelson für 13 Wochen und 3 Nächte (inkl. Verpflegung)

01.09. – Teilnahme an unserem Einführungsseminar, bei dem Du zahlreiche andere Teilnehmer kennen lernen kannst.

05.09. bis 02.12. – 12 Wochen Cambridge Zertifikatskurs mit Prüfung

03.12. bis 07.01. – Reisen durch Neuseeland, dabei Transport mit dem Hop-on-Hop-off-Bus

07.01. bis 04.03. – Unterbringung bei der Gastfamilie in Nelson für 8 Wochen (inkl. Verpflegung)

09.01. bis 03.03. – Praktikum im Naturschutzreservat

04.03. – Rückflug nach Europa

… oder doch ganz anders? Du entscheidest, wir stellen Deine Auszeit individuell zusammen!

Video

Dieses Video – mit zahlreichen Clips unserer Teilnehmer – zeigt Dir eine mögliche Auszeit in Neuseeland (am Beispiel unseres Work and Travel-Moduls – bei einem Gap Year unterscheidet sich der Ablauf natürlich etwas).

Erfahrungsbericht

Mit 17 Jahren habe ich ein halbes Jahr in Neuseeland bei einer Gastfamilie gelebt, bin zur Schule gegangen und habe Unmengen an Erfahrungen sammeln können. Meine Gastfamilie ist mir schnell ans Herz gewachsen, und die Schule hat mir auf Anhieb Spaß gemacht. An das Tragen der Schuluniform musste ich mich zwar erst gewöhnen, aber auch das fand ich im Nachhinein angenehm, da gleich ein Zusammengehörigkeitsgefühl zu den Mitschülern entstand. Die Neuseeländer sind ein sehr offenes und aufgeschlossenes Volk. Alle waren sehr interessiert und halfen, wo sie nur konnten. Ich habe mich am schönsten Ende der Welt sofort sehr wohl gefühlt.

Im Anschluss an meinen Highschool Aufenthalt absolvierte ich ein Praktikum. Da ich im Anschluss Tourismusmanagement studieren wollte, fand ich mit Hilfe von Auszeit Neuseeland einen perfekten Praktikumsplatz bei einer Agentur in Nelson. Ich lernte dort sehr viel über die Arbeit im Tourismus – von der Beratung und dem Verkauf touristischer Leistungen bis hin zu Verwaltungstätigkeiten. Das Praktikum habe ich auch aufgrund meiner sehr guten Englischkenntnisse, die ich während des ersten halben Jahres als Austauschschülerin erworben hatte, bekommen. Für mein späteres Studium war diese praktische Erfahrung sehr wichtig.

Ich habe meine Persönlichkeit durch dieses Gap Year sehr positiv geprägt und mich nicht nur in schulischer Hinsicht weiterentwickelt.

Ansprechpartner in Neuseeland

Auszeit Neuseeland Ansprechpartner Benny

Benny Horst

Auszeit Neuseeland Manager - spricht Deutsch und Englisch
Tel.: +64 (0)3 546 6338
Skype: auszeit_5

Termine/Anmeldung

Du solltest Dich möglichst frühzeitig für ein Bildungsjahr in Neuseeland bewerben. Spätestens sollte Deine Anmeldung für ein Bildungsjahr in Neuseeland jedoch drei Monate vor dem gewünschten Starttermin bei uns eingehen.

Bitte beachte, dass es bedingt durch die international festgesetzten Prüfungstermine bei den Programmen mit Cambridge-Zertifikatssprachkurs feste Startdaten gibt.